Schwerpunkte unserer Arbeit:

Heimatstube  
  • Betreuung während der Öffnungszeiten
  • Fortführung des Seniorenprojektes
  • Unterstützung der Schulen der Region bei Gestaltung eines anschaulichen Heimatkundeunterrichts
  • Werterhaltung, weitere Ausstattung der Heimatstube,
    Ordnung der Fotos nach Sachgebieten mit Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements ("Wir für Sachsen")
  • Fortführung des computergestützen Inventarverzeichnisses
  • Erweiterung und Pflege der Internetpräsentation
  • Festveranstaltung zum Ereignis des 20-jährigen Jubiläums des Bestehens der Heimatstube 2008 am 17.05.08
  • Bericht von Dr. K. Prokert
  • Fortführung des Seniorenprojektes - 2011 15jähriges Jubiläum
  • Weitere Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte
  • Schutz der Natur und Gestaltung der Landschaft
  • Teilnahme am Umwelttag der Landschaft
  • Fütterung der Waldvögel im Winter im Karswald ( s. Rastplatz)
  • Werterhaltungsarbeiten an der überdachten Lehrtafel "Tiere des Waldes" und am Rastplatz (Karswaldeingang)
  • Beschneiden von Bäumen und Sträuchern unter Beachtung der Erhaltung von Brutmöglichkeiten
  • Anpflanzen von selten gewordenem Buschwerk
  • Impressionen von der "Neuen Goldbachquelle"
  • siehe hierzu auch einige Anmerkungen zum Goldbach, verfasst von Dr. Garten.
  • Am 29.Mai 2009 erfolgte die feierliche Einweihung des Rastplatzes "Neuen Goldbachquelle"
  • Lehrtafel "Tiere des Waldes" ( s. Rastplatz)
  • Vorbereitung zum Aufstellen einer Informationstafel am Jahrhundertstein in Großerkmannsdorf
  • Pflege des Soldatengrabes
  • Fortführung unserer Traditionen
  • Jährlich zwei Exkursionen (2011 im Frühling und Herbst)
  • Bilder von der Exkursion 2009 zur Kunstblumenmanufaktur Wallroda
  • Bilder von der Exkursion 2010 zum Dorfmuseum nach Markersdorf
  • Bilder von der Frühjahrsexkursion 2011
  • Bilder von der Exkursion 2011 in die Oberlausitz
  • Weihnachtsfeier mit kultureller Umrahmung am 06.12.2011
  • Bilder von der Weihnachtsfeier 2010
  • Mitgestaltung von Ausstellungen und Veröffentlichungen
  • Unterstützung zum Ereignis des 50-jährigen Jubiläums des Bestehens des Großerkmannsdorfer Blasochesters e.V.
  • Teilnahme an Festveranstaltung zum 10-jährigen Jubiläums des Bestehens des Teichvereins Kleinerkmannsdorf 2009
  • Weitere Aktivitäten
  • Fortführungsarbeiten beim Erstellen eines Hofbuches über die hisorischen Höfe in Groß- und Kleinerkmannsdorf
  • Aktualisierung des Häuserbuches
  • s. auch Jahresarbeitsplan 2013